DIE KÜCHE

Bodenständig, regional, deftig, aber auch fein und international und dabei immer frisch. Der Küchenchef achtet auf kurze Wege, so ist es ganz natürlich, das viele Produkte von Bauern und Erzeugern aus der Umgebung und der Region geliefert werden.

Die Küche des Hauses ist weit über die Grenzen von Münster für ihre feinen saisonalen Spezialitäten bekannt. Küchenchef Jörg Hönow ist als langjähriger Münsteraner natürlich der Münsterländer Küche eng verbunden. Da alle guten Köche aber auch neugierig sind, schaut auch er gerne einmal über den Tellerrand hinaus und lässt sich gerne von der mediterranen Mittelmeerküche inspirieren. Ein Spargelgericht kombiniert er auch gerne einmal mit Gambas und Münsterländer Schinken.

Wöchentlich wechselt die Karte mit den aktuellen Tagesgerichten, deren Zutaten sich oft nach dem aktuellen Marktangebot richten.

Kulinarisch zählt der „Kleine Kiepenkerl“ zu den ersten Adressen im Münsterland.